Zeitraum:
11.2006 – 05.2007


Auftraggeber:
Schieck Aquatec GmbH


Leistung:
Metallständerwände mit versch. Anforderungen an den Brandschutz und Schallschutz 1.600 m²
Decken als Schallabsorbierende Lochdecken und Mineralfaserdecken 1.400 m²
Brandschutzbekleidungen von Stahtragwerken und Elektroleitungen 300 m²


 

Auftragsumme 150.000 €

weitere Referenzen